Cambridge Academy

Untitled design 2

Cambridge Academy

Cambridge ist eine der wichtigsten Universitätsstädte der Welt und eine der attraktivsten Städte Englands. Die Universität ist allgegenwärtig; in Form von zahlreichen wunderschönen College-Gebäuden, den verschiedenen Parks und den vielfältigen Museen, Cafés und Buchhandlungen. Auch die jüngeren Sprachreisenden können sich hier viel Inspiration für ihre spätere akademische Laufbahn holen. Unterstützt werden sie hierbei von der 1975 gegründeten Cambridge Academy of English, kurz CAE. Die Schule legt ihren Fokus auf persönliche, herzliche Betreuung und intensiven Sprachunterricht auf hohem Niveau. Die besten Voraussetzungen also um möglichst gute Fortschritte machen zu können.

At horseguards parade

CAE - Sommerkurse für Teenager

Seit 1991 bietet CAE Sommerkurse für Jugendliche und Kinder im Alter zwischen neun und 17 Jahren an – hier trifft man also auf überaus viel Erfahrung. Zur Auswahl stehen vier verschiedene Programme an vier verschiedenen Orten mit denselben Qualitätsstandards. In Cambridge am Hauptzentrum der CAE sind die Jugendlichen in Gastfamilien untergebracht, während die drei weiteren Kurse in Form von Campusprogrammen an privaten Internatsschulen in der Nähe von Cambridge durchgeführt werden. Allen Angeboten ist jedoch eins gleich: Die Klassen sind mit maximal zwölf Schülern klein, die freundliche Betreuung ist stets gewährleistet und der Unterricht und die Aktivitäten sind akribisch und abwechslungsreich organisiert. Hier erwartet die Jugendlichen eine freundliche, multinationale Atmosphäre, in welcher sie schnell Fortschritte machen und neue Freunde finden.

Lage

Auf Google Maps

65 High St, Girton, Cambridge CB3 0QD, Vereinigtes Königreich