Kapstadt

Capetown1

Kapstadt

Schon die geografische Lage Kapstadts ist einzigartig: Direkt am Fuss des eindrucksvollen Tafelbergs und rundum umgeben vom Meer und herrlichen, ausgedehnten Sandstränden. Dazu kommt der faszinierende historische Hintergrund dieser ersten europäischen Siedlung in Afrika, das multikulturelle Flair, tolle Restaurants und Cafés, zahlreiche kulturelle Highlights, grossartige Einkaufsmöglichkeiten und spannende Architektur. Manchmal wähnt man sich an der Côte d’Azur, manchmal in Kalifornien. Eine ideale Destination für alle, die beim Englischlernen auch noch ein bisschen über den Bücherrand hinausschauen möchten.

0 kurus1

Kurus English

Die Schule befindet sich an guter Lage mitten im Zentrum Kapstadts in einem denkmalgeschützten Gebäude, das erst vor wenigen Jahren umgebaut wurde. In den farbenfrohen, modern eingerichteten und klimatisierten Räumen stimuliert eine familiäre Atmosphäre die Studierenden, die in Kleinklassen von maximal 8 Personen von gut ausgebildeten Sprachlehrern betreut werden. Immer wieder auch ausserhalb der Schule: Das Konzept von Kurus baut auf gelebtes Englisch mit vielen Kontakten zur lokalen Kultur und Bevölkerung, insbesondere im Rahmen der sogenannten Sprachexkursionen, welche Bestandteil der meisten Kurse an der Kurus sind.

Die Schule in Kürze

  • Denkmalgeschütztes Schulgebäude im Zentrum Kapstadts mit Blick auf den Tafelberg und in der Nähe vom Meer
  • Kurus heisst „Kreation, Schöpfung“ auf Nama (Sprache der Khoi, Ureinwohner Afrikas)
  • Spezieller Kurs mit zahlreichen kulturellen Sprachexkursionen, wöchentliches Thema
  • Studenten-Lounge
  • 5 farbenfrohe Klassenzimmer
  • Kostenloses Wi-Fi

Lage

Auf Google Maps

70 Wale Street Cape Town 8001 South Africa

Kurse:

  • Englisch Allgemein
  • Examensvorbereitung
  • Sommerkurse
Mehr Kurse anzeigen

Unterkunft:

  • Gastfamilie, Halbpension
  • Gastfamilie Executive, Privatbad, Halbpension
  • Studentenresidenz
  • Div. Apartments, Pensionen, Hotels
Mehr Optionen anzeigen

Freizeit/Aktivitäten

  • Shopping, Besuche von lokalen Märkten, Partys, Konzerte, Museen, Entspannen am Strand, Beach Volleyball, Walbeobachtungen, Sprach-Exkursionen je nach Thema, Ausflüge auf den Tafelberg und weiteren attraktiven Sehenswürdigkeiten, etc.

Downloads

Erfahrungsbericht