Malaga

Malaga1

Malaga

Malaga liegt an der Südküste von Spanien und wird zunehmend beliebt für Sprachaufenthalte. Der mediterrane Lebensstil, die Strände, das wunderbare Klima, die Strandrestaurants , Tapas-Bars, Clubs und vieles mehr sind nachvollziehbare Gründe dafür. Zumal Malaga trotz seiner Lage an der Costa del Sol und der Nähe zu vielen anderen Ausflugszielen Andalusiens keine klassische Touristendestination, sondern eine authentische, unverfälschte spanische Stadt geblieben ist.

Malacainstituto(2)

Malaca Instituto

Malaca Instituto hat mittlerweile über 40 Jahre Erfahrung und ist damit eine der traditionsreichsten spanischen Sprachschulen und hat auch in jüngster Zeit verschiedene Auszeichnungen für ihre Arbeit bekommen. Die Schule tut auch vieles für das Wohl der Studierenden, zum Beispiel mit einem Verhältnis von einem Mitarbeiter pro 3 Studierenden. Zu Recht geschätzt wird auch die Infrastruktur: Annehmlichkeiten wie eine Sonnenterrasse, Swimming Pool, Tanzstudio oder ein Mini-Fitness-Studio sind nun wirklich nicht in jeder Sprachschule zu finden.

Die Schule in Kürze

  • Alles an einem Ort: Schulgebäude und schuleigene Residenz bilden Mini-Campus
  • Eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die Schulmaterial herstellt
  • Individuelle und persönliche Betreuung: pro 3 Studierende hat es 1 Mitarbeitenden
  • Restaurant, Bar, 3 grosse Sonnenterrassen, Swimmingpool und ein Mini-Fitnessstudio
  • 25 Klassenzimmer
  • Kostenloses Wi-Fi
  • Viele Kurse, die auf ältere und berufstätige Studierende ausgerichtet sind
  • Exzellentes spezielles Sommer-Center "La Brisa" für Jugendliche ab 14 Jahren

Lage

Auf Google Maps

C/ Cortada, 6 Cerrado de Calderón E-29018 MÁLAGA Spain

Kurse:

  • Spanisch Allgemein
  • Business Spanisch
  • Sommerkurse
  • Spezialkurse für 50+
  • Spanisch plus Praktikum
  • Spanisch für akademische Zwecke
  • Spanisch plus Gastronomie
  • Spezialkurse für Spanischlehrer
Mehr Kurse anzeigen

Unterkunft:

  • Gastfamilie, Halbpension
  • Studentenresidenz
  • Div. Apartments, Pensionen, Hotels
Mehr Optionen anzeigen

Freizeit/Aktivitäten

  • Kanufahren, Kochkurse, Besuche von typischen Tapas-Restaurants, Wandern, Kayaking, Salsa, Fitness, Ausflüge nach Mijas, Granada, Nerja oder Sevilla, etc.

Downloads

Erfahrungsbericht